EuroBOS Mars

EuroBOS MarsDer neue MARS von EuroBOS ist da! Mit 48 RICs - also 192 einzeln auswertbaren Alarmadressen - ein vollkommen neuer Maßstab bei der digitalen BOS-Alarmierung. Flexibilität heißt eins der Zauberworte, die den MARS auszeichnen: Er punktet mit unzähligen neuen Möglichkeiten bei der individuellen Programmierung, speziell für den Einsatz bei den Feuerwehren.

Das anspruchsvolle BOS-Zulassungsverfahren (DME II 37/10) hat der MARS natürlich auch schon bestanden - mit Bestnoten. Was den MARS ebenfalls zu einem rundum gelungenen Digitalmelder macht: die wegweisende Technik beim Entwurf des Empfangsteils. Damit setzt er sich in Sachen Empfindlichkeit und Alarmierungssicherheit eindeutig von herkömmlichen Konzepten ab.

 Leistungsmerkmale - ein erster Überblick

EuroBOS Mars im LadegerätDer EuroBOS MARS definiert klar die Spitze dessen, was heute mit Hightech machbar ist. Im Lieferumfang bereits enthalten: ein 1,2 Volt AAA-Akku, das MARS-Schnellladegerät mit zweistufig regelbarer Alarmpfeife, Relaisausgang und verriegelbarer 41-cm-Stabantenne mit BNC-Anschluss. Auch schon dabei: das praktische Trageholster, eine Sicherheitskette und die deutsche Bedienungsanleitung.

  • Auswertung von bis zu 192 Alarmadressen
  • jede Alarmadresse mit 42 Zeichen Fixtext belegbar
  • jede Alarmadresse mit individuellen Alarmton belegbar
  • jede Hauptadresse (RIC) einzeln schaltbar
  • vierzeilige Anzeige 4 x 21 oder 4 x 20 Zeichen
  • wahlweise auch zweizeilige Anzeige in Fettschrift
  • 128 Bit AES-Verschlüssung integriert (entspricht BSI-Empfehlung)
  • Schutzart IP54 schon ohne Ledertasche
  • herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis

Downloads

Diese Datei herunterladen (Datenblatt FME EuroBOS MARS.pdf) Datenblatt EuroBOS Mars

Zubehör

  • Displayschutzfolie VikuitiTM von 3M
  • Ledertasche, geschlossene Ausführung
  • PG M Programmier-Set EuroBOS Mars
  • Ersatzholster mit Gürtelclip, transparent
  • Ersatzakku NiMH 1,2 V, 900 mAh, Bauart AAA